Zentrale und Störungsdienst (7/24): 09252 704-0

Zuverlässige Trinkwasserversorgung in ausgezeichneter Qualität

Als kommunales Unternehmen besteht unsere Hauptaufgabe darin, die Bürger in unserem Wasserversorgungsgebiet mit dem höchsten Gut in ausgezeichneter Qualität beliefern zu dürfen. Regelmäßige unabhängige Prüfberichte bescheinigen uns die Reinheit unseres Trinkwassers. Dabei bemühen wir uns um eine zuverlässige und gleichzeitig preiswerte Versorgung rund um die Uhr.

Wasserhärte im Versorgungsgebiet

Unter Bezugnahme auf § 9 des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes vom 01.02.2007 wird darauf hingewiesen, dass das Trinkwasser in den Versorgungsgebieten der Licht- und Kraftwerke Helmbrechts GmbH und des Wasserzweckverbandes zur Wasserversorgung der Ahornberger Gruppe im Härtebereich weich bis mittel einzustufen ist. Der Calciumcarbonatgehalt bewegt sich dabei zwischen 0,7 und 1,7 mmol/l.

Weiterhin wird gemäß § 16 der aktuellen Trinkwasserverordnung darauf hingewiesen, dass wir die zugelassenen Aufbereitungsstoffe Calciumcarbonat und halbgebrannten Dolomit für die Trinkwasseraufbereitung verwenden. Außerdem wird das Wasser teilweise in einem zugelassenen Verfahren mit UV-Licht bestrahlt.

Wasserversorgungsgebiet und Dienstleistungen für Wasserversorgungsunternehmen