Zentrale und Störungsdienst (7/24): 09252 704-0

Wellenhallenbad „Aquawell“

Meer erleben!
Aktuelle Hygieneregeln - Corona
  • Im gesamten Schwimmbad ist die Abstandsregel von 1,5 Meter einzuhalten.
  • Ab 24.11 gilt im Schwimmbad die 2 G+ Regel – geimpft oder genesen + Schnelltest 24h.
  • Im Eingangsbereich bis zur Umkleide besteht die Verpflichtung eine FFP2 Maske zutragen, für Kinder und Jugendliche zwischen dem 6. und 16. Geburtstag reicht eine medizinische Maske aus, (ausgenommen Kinder bis zum sechsten Geburtstag und aus gesundheitlichen Gründen – dies ist nachzuweisen).
  • Jeder Besucher, muss die 2 G+ sofort beim Schwimmmeister nachweisen (Ausnahme für Personen die von der Impflicht befreit sind nur mit Nachweis, Impfnachweis muss mitgeführt werden!).
  • Schüler unter 18 Jahren haben Zutritt, gelten durch die Schultests als 2 G.
  • Personen mit Anzeichen einer Erkrankung im Rahmen der aktuellen Pandemie sowie bei Kontakt zu einem bestätigten SARS-CoV-2- Fall in den letzten 14 Tagen sind vom Badebetrieb ausgeschlossen.
  • Dampfbad ist außer Betrieb
  • Für Lehrer, Vereinstrainer, Kursleiter gilt auch die 2 G Regel
  • Maximale Besucherauslastung, auf 50 begrenzt.
Öffnungszeiten Schwimmbetrieb (keine Wellen)
Montag 08.00 – 21.00 Uhr
Dienstag 08.00 – 21.00 Uhr
Mittwoch 08.00 – 18.00 Uhr,
08.00 – 21.00 Uhr (bayr. Schulferien)
Donnerstag 08.00 – 21.00 Uhr
Freitag 08.00 – 13.00 Uhr
(13.00 -14.00 Uhr geschlossen)

Kassenschluss ist 1 ½ Stunden vor Ende der Betriebszeit.
Das Bad ist bitte vor Betriebsschluss zu verlassen (Ausgang Kasse).
In der Revisionszeit Ende Juli bleibt das Bad 3 Wochen geschlossen.

Öffnungszeiten Wellenbetrieb
Freitag 14.00 – 21.00 Uhr
Samstag 13.00 – 20.00 Uhr
Sonn- und
Feiertage
09.00 – 18.00 Uhr

Kassenschluss ist 1 ½ Stunden vor Ende der Betriebszeit.
Das Bad ist bitte vor Betriebsschluss zu verlassen (Ausgang Kasse).
In der Revisionszeit Ende Juli bleibt das Bad 3 Wochen geschlossen.

Eintrittspreise Aquawell inkl. Dampfbad
Allgemeiner Schwimmbetrieb Wellenbetrieb
Personen bis 16 Jahre
2 Stunden 3,00 € 4,00 €
Tageskarte 3,50 € * 4,50 €
Nachgebühr 0,50 € je angefangene Stunde
Personen über 16 Jahre
2 Stunden 5,00 € 6,00 €
Tageskarte 6,00 € * 7,00 €
Nachgebühr 1,00 € je angefangene Stunde
Kinder bis 5 Jahre Eintritt frei
*Freitag bis 13 Uhr
Eintrittspreise Aquawell inkl. Dampfbad - Gruppen ab 20 Personen
Allgemeiner Schwimmbetrieb Wellenbetrieb
Personen bis 16 Jahre
2 Stunden 2,50 € 3,50 €
Tageskarte 3,00 € * 4,00 €
Nachgebühr 0,50 € je angefangene Stunde
Personen über 16 Jahre
2 Stunden 4,00 € 6,00 €
Tageskarte 5,00 € * 7,00 €
Nachgebühr 1,00 € je angefangene Stunde
Kinder bis 5 Jahre Eintritt frei
*Freitag bis 13 Uhr
Weitere Ermäßigungen, Geldwertkarten
Studenten und Schwerbehinterte (GdB über 50%) mit gültigem Ausweis erhalten auf alle Tarife eine Ermäßigung von 1,00 €.

Gäste mit der Ehrenamtskarte erhalten zum Preis von 2 Stunden, die Tageskarte.

Geldwertkarten:

Wert Ermäßigung
  15,00 €   7 %
  30,00 € 10 %
  50,00 € 15 %
100,00 € 25 %
Preise Salzkabine und Solarium

Solarien: Benutzung gegen Gebühr ab 1 € / 3 Minuten.

Salzkabine: 3,50 € pro Sitzung auch für 2 Personen.

Kontakt

Wellenhallenbad Aquawell
Adolf-Haack-Str. 7
95233 Helmbrechts

Telefon: 09252 5850
Telefax: 09252 3509999
E-Mail: mail@aquawell.info

Kurse und Veranstaltungen

Das Aquawell bietet regelmäßig Schwimmkurse, wie auch Aqua-Fitness und Wassergymnastik an. Weitere Veranstaltungen wie „Nachtschwimmen“ und besondere Events runden das Angebot ab. Für die aktuelle Terminübersicht besuchen Sie bitte die Homepage des Aquawells.

Allgemeiner Schwimmbetrieb

Das 25 Meter x 14 Meter große Sportbecken mit einer Wassertiefe von 1,25 Meter bis 3,50 Meter bietet gleichermaßen beste Bedingungen für den Profi-Sportler und für den gemütlichen Familiennachmittag. Ein 3 Meter Sprungturm sowie ein 1 Meter Sprungbrett stehen ebenfalls zur Verfügung.

Im Nichtschwimmerbecken mit einer Größe von 9 Meter x 14 Meter und einer Wassertiefe von 0,75 Meter bis 1,25 Meter können Schwimmanfänger in Ruhe üben und die 2,80 Meter lange Rutsche lädt für einen kurzen Nervenkitzel ein.

Wellenbetrieb

Das Highlight im Aquawell ist das Wellenbecken, welches im Wellenbetrieb  eine Größe von 34,5 Meter x 14 Meter und eine Wassertiefe von ca. 0,05 Meter bis 2,80 Meter besitzt. Hier kann die ganze Familie Wellen wie am Meer erleben und das Krokodil „Sammy“ freut sich darauf, in den Badespaß einbezogen zu werden. Das Aquawell ist das derzeit einzigste Wellenhallenbad Nordbayerns in kommunaler Hand!

Außenbecken

Ein weiterer Höhepunkt ist das warme Außenbecken mit einer Wassertemperatur von 30° – 32° C. Inklusive dem Ausschwimmkanal ist das Becken ca. 14 Meter x 9 Meter groß und 1,25 Meter tief. Gerade bei kalten Wintertagen lädt der Whirlpool mit seinen Massagedüsen und Sprudelbank zum Entspannen und Verweilen ein. In den wärmeren Monaten stehen Liegestühle und eine Liegewiese zur Verfügung.

Kinderbecken

Für die ganz jungen Gäste ist ein extra Kleinkinderparadies mit einer Wassertiefe von 0,30 Meter und einer Rutsche vorhanden.  Mehrere Wasserspielgeräte und eine mollig warme Wassertemperatur zwischen 30° – 32° C sorgen für viel Spaß und einen angenehmen Aufenthalt.